Mit dem Zartbitter-Pappbilderbuch für Mädchen und Jungen ab 2 Jahre, das von den Zartbitter-Beraterinnen Ursula Enders und Ilka Villier entwickelt und der Kölner Illustratorin Dorothee Wolters gestaltet wurde, gibt Zartbitter Müttern, Vätern und auch pädagogischen Fachkräften eine Hilfestellung, um bereits mit sehr jungen Kindern über kindliche Doktorspiele und Zärtlichkeit ins Gespräch zu kommen.

Das Bilderbuch vermittelt eine positive Haltung zur kindlichen Sexualität und zugleich Regeln für einen grenzachtenden Umgang im Rahmen von Doktorspielen.
Die Bilder wurden inklusiv gestaltet: Sie bilden Mädchen und Jungen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen, mit und ohne Behinderung ab. Die Konturen der Bilderbuchkinder wurden klar gezeichnet, so dass die Bilder auch für Kinder mit Sehbeeinträchtigungen ausgedruckt und anschließend ertastet werden können.

Dank der finanziellen Unterstützung von „wir helfen – Aktion für Kinder des Kölner Stadtanzeigers“ ist es uns möglich, Übersetzungen des Pappbilderbuches und der Regeln für Doktorspiele  vielen Sprachen zum Download ins Netz zu stellen. Hier können die Übersetzungen heruntergeladen werden >>

Zu beziehen im Zartbitter-Onlineshop >>